next prev

Thema: Kredit

Dem Motor fehlt der Kraftstoff

Wirtschaft

Im laufenden Nationalratswahlkampf gehen die Wogen hoch. Bei vielen Wahlwerbern taucht auf einmal große Sympathie für alle möglichen Bevölkerungsgruppen auf. Auch für die Unternehmer. Ideen werden präsentiert, Versprechen abgegeben, nur um Stimmen zu erhaschen. In den vergangenen Jahren haben sich die Wenigsten auch tatsächlich für die Selbstständigen eingesetzt. Wer wirklich für die Unternehmer einsteht, das […]

Beim Flunkern verspekuliert

Politik

Die Spekulationsverluste von Salzburg, die vielleicht am Ende doch ein Gewinn sein könnten, haben den österreichischen Blätterwald kräftig zum Rauschen gebracht und mittlerweile auch Neuwahlen ausgelöst. Wie lautstark haben sich Dörfler und Dobernig über Gabi Burgstallers Ahnungslosigkeit lustig gemacht und sie als unfähig an die Wand gestellt. Wenn einige Tage später ans Licht kommt, dass […]

“Zu blöd und zu feig”

Politik, WB, Wirtschaft

Der Vorstand der Erste Bank, Andreas Treichl, hat mit seiner Aussage, dass die Politik “zu blöd und zu feig” sei und keine Ahnung von der Wirtschaft habe, für ein ordentliches Rauschen im Blätterwald gesorgt. Vom Staatssekretär bis hin zum Bundeskanzler Faymann rückt die hohe Politik aus, um den Bankmanager ob seiner Aussage zu rügen. Die […]

Kredite jetzt

Wirtschaft

Die Krise dauert an: Immer noch ist die Kreditwirtschaft sehr wählerisch beim Ausleihen von Geld. Das wird sich wohl auch nicht bessern, wenn die EZB am Donnerstag 442 Milliarden Euro einzieht, die sie den europäischen Banken vor einem Jahr als Mittel gegen die bereits damals dramatische Kreditklemme im Interbankenmarkt geborgt hat. Wien hat mit einer […]