next prev

Thema: Schulden

Schlimmer geht‘s immer

Politik, Wirtschaft

„Konsolidierungsmaßnahmen der Länder“ – so der taufrische Bericht des Rechnungshofes über die Finanzschulden von Kärnten, Niederösterreich und Tirol. Die dort abgebildeten Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: „Das vereinheitlichte Jahresergebnis verschlechterte sich von 2005 bis 2010 in Kärnten um 187,2 % (NÖ 115,8%, Tirol 118,4%)“. In nur fünf Jahren haben sich die Schulden Kärntens beinahe verdoppelt, […]

Keine neuen Schulden mehr

Politik, WB

Kärnten leidet unter den Versäumnissen ganzer Politikergenerationen. Zu jeder Zeit wurde mehr Geld ausgegeben, als eingenommen wurde. Ist ja auch einfach, solange es sich nicht um die eigenen Euros handelt. Aber genau hier liegt der Denkfehler. Es ist unser Geld, das huldvoll unter das Volk gebracht wird. Die Rechnung bekommen wir gerade wieder präsentiert. Im […]

No new Taxes II

Politik

Die neue WB-Kampagne “Jetzt Gegensteuern” bringt es auf den Punkt: Entweder lassen wir uns einreden, dass wir noch mehr Geld in unser leistungsfeindliches und motivationsraubendes Steuersystem hineinschütten müssen, um die Folgen der Wirtschaftskrise zu bekämpfen; oder wir machen dem Staat endlich klar, dass er gefälligst bei sich selber zu sparen beginnen soll. Einsparungsmöglichkeiten findet man […]

Krankenkassen = “kranke Kassen”

Gesundheit, Politik

Heute wurde die Vorschau des Hauptverbandes publik, wonach die 19 Krankenkassen in Österreich im Jahr 2008 einen Gesamtabgang von 286 Millionen Euro erwarten. (bei einem Gesamtbudget von 13,8 Milliarden Euro – was einem Abgang von knapp 2 % entspricht) Die vor der Sommerpause von ÖVP und SPÖ angepeilte “Gesundheitsreform” ist ja leider nicht zustande gekommen - die […]